zum Inhalt springen

XLinC Lab

Am Institut für deutsche Sprache und Literatur I der Universität zu Köln finden sprachwissenschaftliche Untersuchungen statt. Wir untersuchen mithilfe unterschiedlicher Methoden, wie das Gehirn auf unterschiedliche sprachliche Reize reagiert. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unser Labor für Experimental Linguistics in Cologne – XLinC Lab – vorstellen, das über Ausstattung verfügt, um die menschliche Sprachverarbeitung zu untersuchen.

Unser Labor führt u.a. folgende Untersuchungen durch:

Weiterführende Informationen zur Durchführung von Forschungsvorhaben und zur Teilnahme an Studien:

Personen:

Leitung: Prof. Dr. Petra Schu­ma­cher

Arbeitsgruppen:

Informationen zum Corona-Virus (SARS-CoV-2)

Der Krisenstab der Universität zu Köln, der sich mit den Forschungs-, Lehr-, und Arbeitsbedingungen bezüglich Covid-19-befasst, hat das Hygieneschutzkonzept, das das XLinC Lab entwickelt hat, genehmigt. Entsprechend dessen ist das XLinC Lab unter Einhaltung des Hygieneschutzkonzepts, das hier einzusehen ist, geöffnet.